The Small Underground Empire: Rückblick und Vorschau

Vergangenen Donnerstag war’s vergnüglich in unserem Textbunker; wir begrüßten einen virtuellen Neuzugang aus Heidelberg (Hallo!), spielten unter Anleitung des Autors das erste Spiel der Alex and Paul-Reihe und setzten die Adam Cadre-Gedächtniswochen mit Shrapnel fort, bei dem wir griechischen Besuch aus dem IFMud bekamen.

Wie es diese Woche weitergeht, kannst du hier mitbestimmen. Der Vollständigkeit halber müssten wir uns die übrigen Cadre-Spiele vornehmen, also Textfire Golf, Lock And Key und Narcolepsy, aber alles ist möglich. Auch Alex and Paul sollte man nicht außer Acht lassen.

 

Also auch diesen Donnerstag wieder ab sieben im iRRland und im Internetz: Seltsame Hobbies galore, ihr Kinderlein kommet.

Muss leider absagen für diese Woche.

Mögliches neues Feature: In den Kommentaren Kurzbewertungen der Spiele von den Teilnehmern. Wenn gewünscht. Ich fang mal an.