Tag Archive for sonytony

Decode My Noise

Spannendes Wochenende: Am Freitag spielen Sonytagartony mit Beißpony und  Candelilla in der Milla, am Samstag wird in der Lothringer 13 der Kultfilm Decoder gezeigt mit anschließender Diskussion mit dem Hauptdarsteller FM Einheit (Einstürzende Neubauten); thematisch passend dann am Sonntag eine akkustische Stadterkundung in Freimann mit theoretischem Überbau und praktischen Field Recordings, die an einem zweiten Termin dann weiter verarbeitet werden. Mehr zu den Veranstaltungen um Decoder hier.

Sonytagartony: Kellerkinder

16913166521_bcdb714b3d_zGestern haben Sonytagartony im Keller unter dem Super Uncreative Kore-Studio in der Lothringer 13 Florida Aufnahmen gemacht. Knochenbrechersound und gespenstische Drones. Kommt auf irgendsone Kack-Compilation, wenn’s mal fertig ist. Mehr Bilder hier.

VÅLD + SONYTAGARTONY @ Under 13

Danke Anna, danke Martin, danke Menschen, die gekommen sind. Es war laut, seltsam und großartig. Ich habe eine neue Möglichkeit gefunden, warum ein Mitschnitt nicht funktionieren kann. VÅLD hatten eigenes Bier dabei, das ich leider nicht probiert habe, aber das Tape ist ziemlich gut. Also: Skelette! Mehr Bilder hier.
IMG_3892

morgen: Krach

Wald bearb

Die letzten Tage der Menschheit

…in der Galerie Kullukcu am Freitag. Ursprünglich ein unspielbares Stück von Karl Kraus aus dem Kontext des ersten Weltrkieges, machen Bülent Kullukcu, Anton Kaun und Dominik Obalski eine sehr intensive Theaterinstallation draus. Unter Einsatz mehrerer Kameras, Platiksoldaten, Raumschiffen, von Computern und runtergepitchten Menschen verlesener Texte und Synthesizern wird ein schweres, undurchdringliches Amalgam über den Krieg und den Menschen an sich synthetisiert, das man nicht verpassen sollte. Letzte Vorstellung am 15.4., bitte hingehen.

Fotos auf flickr