Tag Archiv für herbstlaub

Herbstläubchen Speed IF

Der Herbstlaub-Interactive-Fiction-Wettbewerb sah dieses Jahr ja leider keine Spiele, als Trostplflaster wurden jetzt drei Speed IF-Spielchen eingereicht, hier gibt’s mehr Info, viel Spaß!

Herbstlaub!

Der IF-Wettbewerb gleichen namens, bei dem unser Spiel Dr. Kong in: Exploding Poodle Inevitable den zweiten von zwei Plätzen klarmachte, geht auch dieses Mal an den Start, yeah!

Mehr hier auf dem selben Webspace.

Gestern im iRRland: Kerzenschein und Lautenklänge

Das versammelte gallische Textadventuredorf namens ‘The Small Underground Empire’ samt per Skype zugeschaltetem ‘Taleslinger‘ machte sich gestern wieder auf ins Shakespeare’sche London. Jimmy Maher’s ‘The King Of Shreds And Patches‘ schickte uns auch am dritten Abend durch lange, aber gut geschriebene und sehr stimmungsvolle Textwüsten. Die Geschichte spitzt sich zu und läuft wohl auf ein Finale unter dem Tower von London hinaus, doch dazu mehr in der nächsten Ankündigung. Anbei ein paar Fotos.

Diesen Donnerstag wieder: The Small Underground Empire

Verehrte Geeks und Freunde interaktiver Literatur,

auch diesen Donnerstag kann man es sich wieder schummrig machen im iRRland beim kollektiven Spielen von Textadventures.

Diesmal steht die Fortsetzung unserer Forschungen im Shakespeare’schen London auf dem Tableau, eine packende, aber recht lange Geschichte, an der wir schon zwei Abende gesessen sind. Quereinsteiger sind aber gerne wilkommen! Wir werden den Einstieg für alle Interessierten einfach gestalten. Wer sich schon mal einlesen möchte, kann im Anhang die Mitschriften von den beiden Abenden sowie eine Zusammenfassung der Geschichte finden, alle Anderen werden dann vor Ort in die Geschichte eingeführt. Englisch sollte man aber können.

Treffpunkt ist immer um Sieben, meist wird noch beim Inder oder Italiener Essen geordert, und dann werden bei gekühlten Getränken über Videobeamer Textadventures, oder Interactive Fiction-Spiele, gespielt, was in einer öffentlichen Runde erstaunlich lustig ist. Unten gibt’s ein paar Links, falls jemand überzeugt werden möchte.

Per Live-Skype-Schaltung ins Ruhrgebiet wird wie letzte Woche Marius Müller zugeschaltet, wir freuen uns!

Ansonsten stimme ich schon mal die Laute und entzünde die Kerzen in Erwartung eurer Ankunft in Cthulhu-London…

www.stereosanctity.org

ifwizz.de

 

 

Alles weitere gern per Mail an colin@stereosanctity.org

DONNERSTAG, 7.6.2012

iRRland, Bergmannstr. 8, ab 19h. Tram 18/19 bis Schrenkstr.

the king of shreds and patches tsue script session 1

king of shreds script day2

Shreds And Patches Zusammenfassung

Two Guys On A Dromedar, Fallen Leaves And The Future Of Dr. Kong

Gestern ging die wegen geringer Beteiligung verlängerte Voting-Periode für den Herbstlaub-Interactive-Fiction-Wettbewerb zu Ende. Kollossale zehn Stimmen entschieden, dass unser Spiel, “Dr. Kong In: Exploding Poodle Inevitable”, den zweiten Platz unter zwei Einsendungen gemacht hat. Die genauen Statistiken kann man sich auf www.herbstlaub.org reinziehen. Gratulation an Michael Baltes für sein zugegebenermaßen tolles Gewinnerspiel “Homunculus”! Unser unkonventionelles Konzept ist wohl bei allen Mängeln durchaus auch auf offene Ohren gestoßen.

Wie geht’s nun weiter? Nachdem Michael ein in Bälde releasebares “Secret Project” angekündigt und eine spannende Zukunft vorausgesagt hat, bin auch ich mal gespannt, wie es in IF-technisch so weitergeht. Dr. Bier und meine Wenigkeit wollen einen Blick über den Tellerrand der winzigen deutschen IF-Szene wagen, und mal sehen, welche an unkonventioneller Unterhaltung interessierten Zielgruppen man so anpeilen könnte. Desweiteren haben wir  beschlossen, unser bisheriges Portfolio nochmals in die Werkstatt zu schicken und aufzupolieren. Dr. Bier knöpft sich erstmal Teil 2 vor, ich nehme “Dr. Kong In: Plan DSDS From Practice Space” auseinander und wage mich an die Übersetzung ins Deutsche. Teil 3 der Reihe wurde Ende letzten Jahres begonnen und befindet sich im Konzeptionsstadium. Dr. Bier meint, wir können das in einem Jahr schaffen, ich würde die Entwicklungszeit eher mal verdoppeln.

Diese kleine Webseite hier wird neben allerlei musikalischen Kapriziosen auch in puncto IF einiges zu bieten haben; ich würde gerne eine Interview-Reihe hier hosten, vielleicht kann die ja ein wenig Buzz generieren.

In diesem Sinne: Here’s to 2012.

Herbstlaub

Bevor ich’s vergesse: Bis zum 20.12., also bis Dienstag in einer Woche, läuft der Herbstlaub-Textadventure-Wettbewerb, bei dem wir unser Spiel “Exploding Poodle Inevitable” eingereicht haben. Unser “Konkurrent” ist “Homunculus” von Michael Baltes, ein sehr schönes Spiel.

Hier ist die Wettbewerbsseite mit allen Infos zum Voting etc. und den Spielen als Download.

Hier hostet ifwizz die beiden Spiele mit Onlinespielmöglichkeit. Danke!